Rosie Belic, Bernhard Muik & Nikolaus Lechthaler in

Trennung auf Bestellung

Komödie von Tristan Petitgirard

 

aus der Presse

Dinner mit zwei Herren

Luftig-leichte Schlussmachtipps zum Jahresbeginn.

Nicht per SMS! Nikolaus Lechthaler hat im Theater LeBe eine Marktnische auf dem Beratungssektor entdeckt und eine Trennungsagentur gegründet. Blöd nur, dass ihn Bernhard Muiks diskreter Auftrag, das Beziehungsende zu übermitteln, unverhofft an den gedeckten Tisch seiner einst und immer noch geliebten Rosie Belic führt. 

Prickelnde Unterhaltung serviert das Trio in Tristan Petitgirards Kammerkomödie „Trennung auf Bestellung" und landet damit luftig-leichte Lachentspannung. Herrlich entwickelt sich das Dinner mit den zwei Herren zum Versteckspiel in der Balzarena. Da der süffisant erhabene Nikolaus Lechthaler, dort ein hypernervöser Muik, der die Bestellung wieder stornieren will und vor Ort auf Rettung hofft. Zwischendrin Belic mit ahnungsloser Miene im bissigen Pingpong, bei dem ironischer Schlagabtausch und eifersüchtige Sticheleien flott unterhalten.

Drei famose Bühnenlieblinge spielen ihrem treuen Publikum im neuen Jahr ganz und gar untreue Schlussmachtipps vor. Mit finalem Clou und netter Gaudi. Eli Spitz, Kleine Zeitung

zum Inhalt

Eric hat  für sich eine Marktnische entdeckt: eine Trennungs - Agentur, welche für seine Auftraggeber unliebsame Beziehungen beendet. Mit diesem Job scheint er reichlich beschäftigt, bis er eine Frau „entlassen“ soll, mit der er früher selbst einmal mehrere Jahre zusammen war. Als dann noch sein Auftraggeber auftaucht und alles rückgängig machen will, nimmt das Chaos seinen Lauf.......  

Ein herrliches, komödiantisches Kammerspiel über Beziehungen, Zuneigung, Eifersucht, Trennung und Ehrlichkeit.

 

zu Tristan Petitgirard

Der Autor zu seinem Stück: 
“Der Service, der in TRENNUNG FREI HAUS angeboten wird, existiert in den USA tatsächlich. Für mich ist diese Tatsache ein Sinnbild unserer Gesellschaft, in der man nicht mehr miteinander spricht, sondern kommuniziert, und das erst recht, wenn man sich trennt.“

TELEFON: +43 316 68 03 15
Öffnungszeiten
Montag: 10 bis 12 Uhr (ab 2. 10.)
Bar & Kasse öffnen eine Stunde
vor Vorstellungsbeginn.
Saaleinlass ist eine halbe
Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Impressum - Datenschutz

Kartenpreise
Vorverkauf € 19 | Abendkasse € 21 | Silvester € 30 (keine Ermäßigungen)
ACard € 17 | Naturfreunde € 17

Unsere Bankdaten
P.S.K.  Theater Lechthaler-Belic
IBAN: AT97 6000 0005 1002 1010  | BIC: OPSKATWW

© 2018 made by Nikolaus Lechthaler & Ankerlos - Grafik und Kommunikation