am 30. November 2017 | 19.30
Kabarett Musik Show

Patricia Puff

 

Patrick Weber als
Patricia Puff  in „Weihnachstkarussell“

Waren Sie schon lange nicht mehr verliebt? So richtig verliebt, dass sich alles im Kreis dreht? Nein? Dann springen Sie doch zur Weihnachtszeit auf das Liebeskarussell mit Patricia Puff.

Die Künstlerin beschäftigt sich für euch komödiantisch mit den Fragen: Gibt es einen „ChristmasMasterPlan“? Wie lauten die Regeln bei der Firmenweihnachtsfeier? Schenken wir uns heuer wirklich nichts? Wo ist der Weihnachtsalkohol? Und wann haben wir das letzte Mal so richtig geschmust…? 

Alle Antworten finden wir gemeinsam auf dem Weihnachtskarussell von Patricia Puff. Eine charmante, heitere Nummernrevue über Toleranz, Respekt und LIEBE im Zeichen des Regenbogens.  – am Klavier Andreas Brencic.

Wer ist Patricia Puff  - Eine Biographie

Hinter der Bühnenfigur, Patricia Puff,  steckt der Schauspieler Patrick Weber. Der gebürtige Grazer studierte an der Schauspielakademie Elfriede Ott in Wien. Seit seinem Diplom 2012 ist er in der freien Szene tätig. Berufliche Wegstationen waren u.a. Oper Graz, Scala Theater Wien, Stadttheater Mödling,  Theater im Bunker Mödling, Atelier Theater Wien und die Nestroyfestspiele Maria Enzersdorf. Zahlreiche Chansonabende unter der Leitung von Elfriede Ott haben ihn dazu bewegt, ein eigenes Programm zu verwirklichen. Seither tourt er als Patricia Puff mit dem LIEBESKARUSSELL durch Österreich.  Im Sommer 2017, war Patricia als Liebesfee Amorosa in LUMPAZIVAGABUNDUS bei den Festspielen Stockerau (R: Zeno Stanek) zu sehen. 

 
 

Einfach auf das Datum
klicken & Karten reservieren

Do

30
19:30

20171130
am 1. & 2. Dezember 2015 | 19.30
Musik Show

Vucciria

Sizilianische Leidenschaft

Sizilianisches Feuer im Dezember

Ensemble „Vucciria“ versprüht 2017 wieder italienisches Lebensgefühl im Theater LeBe Graz

GRAZ. Auch 2017 begeistert Vucciria wieder mit beeindruckender, musikalischer und multikultureller Vielfalt sowie einer großen Portion augenzwinkerndem Humor alle Grazer Kultur- und Kleinkunstliebhaber. Im Mittelpunkt der Vucciria-Konzerte steht ein bunter Strauß an sizilianischer Folklore, doch das Repertoire der vier leidenschaftlichen Vollblutmusiker verspricht ebenso breitgefächerte Weltmusik.

Die Band ist nach dem täglichen Altstadtmarkt von Palermo benannt und macht dem Namen mit ihrem vielfältigen und enthusiastischen Musikprogramm alle Ehre. Giuseppe Perna, Toti Denaro, Nicoló Loro Ravenni und Manu Mazé überzeugen mit feinsinnigen Eigenkompositionen und traditionellen Volksweisen nebst Gesang auf der Gitarre, Mandoline, Maultrommel, Klarinette, Akkordeon, Saxophon sowie auf verschiedenen Flöten und Trommeln. Das Publikum wird nicht nur vom mediterranen Charme der Musik vereinnahmt, sondern insbesondere auch, wenn die vier kreativen Traditionalisten aus dem italienischen Nähkästchen plaudern. Ansteckende Fröhlichkeit und italienisches Lebensgefühl machen sich durch den pulsierend, heiteren Rhythmus und humorvollem Geplauder zwischen den Stücken rasch im Publikum breit. 

Dieses sizilianische Temperament ist auch auf dem neuen, 4. Album zu hören, welches Vucciria am 1. & 2.Dezember 2017 im Theater LeBe veröffentlichen wird.

 
 

 

Einfach auf das Datum
klicken & Karten reservieren

Fr

01
19:30

Sa

02
19:30

20171201
am 3. Dezember 2017 | 17.00
Kabarett Musik

Michael Mandak

Frei von der Leber!

Lieben Sie „Emergency Room“ oder „Dr. House?“ Dann ist Dr. med. Mandaks neuestes Programm für Sie ärztlich unbedingt indiziert, denn auch hier dreht sich alles um Patienten, deren Ärzte und um Medizin. Und natürlich um die Gesundheitsreform! Aber, halt: kann man Gesundheit überhaupt reformieren?
Und ist der medizinische One-Stop-Shop wirklich so attraktiv, wie er klingt? Kriegt man da während der Gallenblasen-OP in der spitalseigenen Parkgarage auch gleichzeitig das Auto gewaschen? Sind Ärzte jetzt Gesundheitsdienstleister – oder immer noch Ärzte?
Achtung: hier befinden Sie sich auf der Aufwachstation! In einem Parforceritt der Sonderklasse begleitet sie der bekennende Internist, Multiinstrumentalist und Kabarettist mit Hochdruck durch den Notfall „Medizin“.
Die mild satirisch gewürzten musikalischen Intermezzi (der Künstler begleitet sich selbst am Klavier) dienen zur Glättung Ihres Blutdruckprofils. Ein Kabarettabend, den kein angehender Patient oder Arztkollege versäumen sollte, vom Pflegepersonal ganz zu schweigen.
Dr. med. Mandak: mehr können Sie für Ihre Gesundheit nicht tun, guten Abend!

 

Einfach auf das Datum
klicken & Karten reservieren

So

03
17:00

20171203
am 9. Dezember 2017 | 19.30
Literatur Musik

Ferdinand Pregartner

Wein - Achten

Der austriakische Theatervagant Ferdinand Pregartner und Olga Kous am Klavier werden Ihnen auf humorvolle Weise beibringen was Sie immer schon über Wein wissen wollten, aber nie zu ahnen wagten. Haben Sie schon mal von der verwirrenden Sinnlichkeit eines Mundgrundterzetts gehört? Wissen Sie wie sich ein „gutes Tröpferl“ monetär darstellen lässt? Mit welchem Vokabular retten Sie sich, falls Sie auf einer High-Society-

Veranstaltung den Charakter eines Weines beschreiben sollen? An wen können sich jene Verzweifelten wenden, die sich schon nach dem Begrüßungs-Prosecco schon sturzbetrunken fühlen? Um diese und weitere existentielle Fragen kreist das musikalisch-literarische Programm des Grazer Duos.

 
 

Einfach auf das Datum
klicken & Karten reservieren

Sa

09
19:30

20171209
am 22.April 2018 | 17.00
Kabarett Musik Show

Hutzi im Lebe

Varieté

Varieté in Graz? Ja! Varieté in Graz!

Das gibt’s nur einmal in der Steiermark – ein modernes VarietéTheater im Flair der alten Zeiten! 

Seit drei Jahren öffnen die Geschwister Carola und Philipp Gartlgruber in den Sommermonaten das HUTZI in Gösting um einzigartige VarietéShows und Theater vom Feinsten anzubieten. Was als Geheimtipp unter KünstlerInnen und kulturbegeisterten BesucherInnen begonnen hat, ist in den letzten Jahren zu einem Kleinod der Kulturszene gewachsen. Nun hat das HUTZI ein Zuhause im Theater Lechthaler-Belic gefunden, wo wir im Herbst & Frühjahr das Varieté gemeinsam genießen können.

Es erwartet Sie an jedem Abend ein bunter Mix aus KünstlerInnen und Kunstrichtungen (Artistik, Musik, Kabarett, Tanz, ua) – manche kennen Sie schon, andere erleben Sie vielleicht bei uns zum ersten Mal. In jedem Fall gilt das Motto: Glücklich herein, glücklicher heim!

Das Hutzi-Erlebnis runden Sie mit einem Gläsergericht des dinnerClub-Graz ab, das Sie in der Pause der Veranstaltung verköstigen können.

(Dieses Angebot steht optional zur Verfügung und erfolgt ausschließlich gegen Voranmeldung.)

 

Einfach auf das Datum
klicken & Karten reservieren

So

22
17:00

20180422

TELEFON: +43 316 68 03 15
Öffnungszeiten
Montag: 10 bis 12 Uhr (ab 2. 10.)
Bar & Kasse öffnen eine Stunde
vor Vorstellungsbeginn.
Saaleinlass ist eine halbe
Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Kartenpreise
Vorverkauf € 19 | Abendkasse € 21 | Silvester € 30 (keine Ermäßigungen)
ACard € 17 | Naturfreunde € 17

Unsere Bankdaten
P.S.K.  Theater Lechthaler-Belic
IBAN: AT97 6000 0005 1002 1010  | BIC: OPSKATWW

© 2017 made by Nikolaus Lechthaler & Ankerlos - Grafik und Kommunikation - Impressum